Na da bin ich aber gespannt was da  hätte geliefert werden sollen!
Russische Diplomaten in syrischen Airbus?
Bravo Türkei - endlich reagiert einmal ein Land!!!
Man sieht wieder einmal wie Putin agiert - Menschen sterben und Putin sichert sich durch seine militärische Unterstützung ... was auch immer, wahrscheinlich Öl oder andere Rohstoffe!

Artikel auf orf.at

 

Dem Fjodor Lkjanov sollte man eventuell auch nicht alles glauben, was er so von sich gibt:

.. dabei habe die Führung von Wladimir Putin das Interesse an Syrien eigentlich verloren, erklärt Fjodor Lukjanov, angesehener Außenpolitik-Experte! und Herausgeber der Zeitschrift Russia in Global Affairs in Moskau - steht da auf orf.at - zum Artikel

 

und dann noch:

"Die Russen sind nicht naiv. Es ist klar, dass Assad früher oder später gehen wird. Aber es geht hier eigentlich nicht um Syrien, nicht einmal um den Nahen Osten. Es geht erstens darum zu zeigen, dass keine wichtige internationale Frage ohne Beteiligung Russlands gelöst werden kann und das haben wir glaube ich demonstriert. Und zweitens will Russland verhindern, dass das libysche Modell wiederholt wird. Das geht es nicht um Geschäftsinteressen, die können wir sowieso vergessen. Das ist eine grundsätzliche Frage: So geht es nicht."

 

Ja Fjodor - das habt ihr demonstriert - und während eurer Demonstration sind wieder Menschen umgekommen - suuuper!

Und er spricht da doch tatsächlich von "den Russen", die da nicht naiv wären - wer sind "diese" Russen bitte, die er da meint? Es gibt ca. 143 Millionen Russen - wie viele sind deiner Meinung Fjodor? Ich schätze es ist kein Promille der Bevölkerung.

 

erstellt am 11.10.2012

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

... seltsam, dass keiner mit Bestimmtheit sagen kann was es war - Radaranlage, Raketenteile? Man weiß es scheinbar nicht genau, weil der eine deckt auf und der andere widerspricht der Aussage des Aufdeckers - im Nachhinein wird das ganze dann einfach vergessen, sprich keiner hat Recht gehabt, weder die Türkei, noch Russland - und wir wissen wieder nix - super, oder?

 

Bericht auf spiegel.de

 

erstellt am 22.10.2012